Tellin' Lies - Geschichten & Musik aus dem Lande des Blues - Luzi Dressler

Musiker Bandleader Chorleiter Geschichtenerzähler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tellin' Lies - Geschichten & Musik aus dem Lande des Blues

Märchen, Narrengeschichten und Witze aus dem afro-amerikanischen Süden, von  Florida bis New Orleans: Texte, die für dieses Projekt zum ersten Mal ins  Deutsche übersetzt worden sind. Musikalisch werden sie umrahmt von Blues und  Spirituals aus dem Repertoire von Bessie Smith, Blind Willie Johnson,  Mississippi Fred MacDowell u.a.
Im Mittelpunkt stehen Geschichten aus der Sammlung von Zora Neale Hurston, die als erste schwarze Ethnologin in den 1920er und 30er Jahren einen mündlich überlieferten Erzählschatz in den Südstaaten erforschte, der keinem Weissen anvertraut worden wäre. In vielen Erzählungen schwingt eine Ironie mit, die ahnen lässt wieviel mentale Kraft notwendig war für ein seelisches Überleben unter brutalsten Bedingungen. Tellin' Lies  ist konzipiert für Kleinbühnen.
Luzi Dressler
Sebastian Zehnder
Philipp Zehnder
Erzählungen, Gesang, Gitarre, Bluesharp, Mbira (afrikanisches Daumenpiano)
Bass, Lapsteel Gitarre, Gesang
Schlagzeug, Perkussion, Sounds
Presse-Echo: Quartieranzeiger Unterstrass, Zürich:
"Feine, traurig melodische Klänge aus den Südstaaten. Blues, der ins Herzen ging, der auch zum sich bewegen animierte. Geschichten aus der Sklavenzeit über Hass und Liebe, Protest, Zorn und Schlauheit, gepaart mit Witz. Das Erzähltalent Luzi Dresslers vermochte die Phantasie anzuregen. Man fühlte sich bei Dämmerlicht in dieser vergangenen Zeit. Ein Erlebnis unter dem alten Gebälk der   Röslischüür."
Dies ist die erste Folge aus der Reihe   "Geschichten & Musik aus ..."
Erzählungen, Märchen und Mythen aus einer Zeit vor Erfindung des Grammophons, des Radios oder des Computers treffen   auf modern interpretierte Musik der im Fokus stehenden Kultur und Region.
Hörbeispiele   (Live-Aufnahmen ohne Nachbearbeitung)
© 2017 Copyright Luzi Dressler. All Rights Reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü